bio-architect
bio-architect

Aktuelles

Biowohnpark München-Allach 2013 Vorbescheidsantrag Gesamtplanung und erster Bauabschnitt

Biowohnpark München-Allach 2013 Konzeptphase April bis September 2013

auf einem der seltenen, noch freien Grundstücke in diesem Stadtteil werden 16 Holzhäuser geplant mit freien Grundrissen und begrünten Dachflächen

verschiedene Haustypen wurden untersucht

Bio-Hotel in Eupen, Ostbelgien

an der Stelle eines kleinen, zweigeschossigen Ziegelhauses ist ein Hotel geplant aus Massivholzplatten ( KLH ) für Wände, Decken und Dach, mit Holzfaserdämmung, Fassadenputz und mineralischen Dachplatten

Die Bauweise erfüllt die Brandschutz-Richtlinien.

drei Fassaden-Varianten wurden der Städtebau-Kommission vorgeschlagen, favorisiert wird die dritte mit der Verschieferung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bio-Architect


  Uwe Kortlepel

  Harles 17A

  NL 6294 NG Vijlen

  Zuid-Limburg

 

  0031 43 3065575

 

  uwe@kortlepel.info

 

 

bio-architect.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Uwe Kortlepel